Über uns

takomat GmbH

Good Games & Technology

takomat entwickelt Good Games und Game Technologie, um digitale Spiele für Lernen, Kommunikation und Engineering einzusetzen.

Die takomat GmbH ist ein Serious Games- und Simulations-Entwickler, gegründet 2003 mit Sitz in Köln. Seit 2005 produziert takomat preisgekrönte Serious Games und Simulations-Technologie für kommerzielle Kunden und öffentliche Auftraggeber. 

Als Europäischer Forschungspionier im Bereich „Lernen mit Computerspielen“ entwickelt takomat seit 2006 Design-Methoden und Technologien für emotionales und systemisches Lernen mit Spielen.

Sie sind Grundlage für bisher über 14 erfolgreich publizierte Spiel-Simulationen basierend auf Real-Daten in den Themengebieten Physik, Energie, Biologie, Wasser-Management & Engineering, Geographie, Nachhaltigkeit, Ökologie und Bürgerbeteiligung. ( Beispiel: Energiewirtschafts-Simulation )

Good Games

Good Games  basieren auf unserer wissenschaftlich evaluierten Design-Methode und werden durch unsere Technologien möglich, die eigens dafür entwickelt wurden. Wir produzieren Good Games für das Lernen in Schule und Studium,  für Aus- und Weiterbildung, Berufsberatung und Nachwuchsförderung.

Game Technology

takomat’s Game-Technologie phenome aktiviert die Motivationsprinzipen menschlichen Lernens in Good Games, indem sie  interaktives und emotional authentisches Charakterverhalten im laufenden Spielgeschehen erzeugt. Über 40% an Zeit und Kosten werden für Animation in der Produktion rationalisiert, und es entsteht interaktives storytelling im gameplay – ein Produktivitäts- und Innovationspotential für die Spieleindustrie.

Das funktioniert auch in Filmen: Die phenome 3D-Echtzeittechnologie wurde bereits für das „Virtual-Moviemaking“ großer Hollywood-Filmproduktionen (Alice in Wonderland) eingesetzt.